KÖNIGSBERG

Trotz großer Hitze begeistert Junkersdorfer Chor die Zuhörer

„Tag der Laienmusik“ auf der Landesgartenschau in Würzburg: Es kamen Spielmannszüge, Orchester, Chöre. Darunter der Gesangverein Junkersdorf. Und er hatte ein Alleinstellungsmerkmal.
Der Gesangverein Junkersdorf trat auf der Landesgartenschau in Würzburg auf. Foto: Foto: Gerold Snater
Der „Landesverband Singen und Musizieren in Bayern“ hatte zum „Tag der Laienmusik“ auf dem Gelände der Landesgartenschau in Würzburg eingeladen. Fast 60 Gruppen von Oberbayern über Oberpfalz bis Franken hatten sich für diese Veranstaltung angemeldet. Es kamen Spielmannszüge, kleine Orchester, volkstümliche Gruppen, aber auch Kleingruppen zeigten ihr Können. Darunter auch: der Gesangverein Junkersdorf.