HOFHEIM

Verschmortes Bauteil löst Großalarm aus

Ein verschmorter Schütz in einem Schaltschrank der Firma ESN im Industriegebiet in Hofheim löste am späten Sonntagabend einen Großalarm aus.
Großalarm bei der Firma ESN in Hofheim am Sonntagabend. Foto: Martin Schweiger
Ein verschmortes elektisches Bauteil, ein sogenanter Schütz, in einem Schaltschrank der Firma ESN im Industriegebiet in Hofheim, löste am späten Sonntagabend einen Großalarm aus. Der Schütz diente zur Steuerung einer Maschine. Wie der Einsatzleiter vor Ort, der Hofheimer Kommandant Karlheinz Vollert, berichtete, hatte das verschmorte Bauteil eine Bedienungsanleitung in Brand gesetzt. Daraufhin war der Alarm ausgelöst worden.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen