HAßFURT

Polizeibericht: Busscheibe springt – Belohnung ausgesetzt

In der Nachtzeit von Mittwoch auf Donnerstag stellte ein 62-jähriger Busfahrer seinen Doppeldeckerbus vor der Schule am Tricastiner Platz in Haßfurt ab. Am nächsten Morgen bemerkten Schüler während der Busfahrt ein circa einen Zentimeter großes Loch in der äußeren Scheibe.
(Symbolbild)

Web-Abo monatlich kündbar

  • Alle Inhalte und Services von mainpost.de (ohne ePaper).
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 14.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR