AIDHAUSEN

Warum Franzosen in Aidhausen Musik machen

Das Orchester „La Lyre“ aus Saint-Paul-Trois-Châteaux in Frankreich war in den vergangenen Tagen in Aidhausen zu Gast. Wie es dazu kam.
Das Orchester „La Lyre” gab bei seinem Besuch in Aidhausen auch ein kleines Konzert. Foto: Foto: Ulrich Kind
Die deutsch-französische Freundschaft zwischen der Blaskapelle Aidhausen und dem Orchester „La Lyre“ aus Saint-Paul-Trois-Châteaux besteht in diesem Jahr seit 31 Jahren. Seit 1988 pflegt die Blaskapelle Aidhausen mit den französischen Kollegen vom Orchester „La Lyre“ einen freundschaftlichen Besuchsaustausch mit jeweils einem Gegenbesuch im jährlichen Wechsel. Weit über die Partnerschaft hinaus sind im Laufe der Jahre enge Freundschaften entstanden. Nachdem die Aidhäuser Musiker vergangenes Jahr in St.-Paul-Trois-Chateaux geweilt hatten, kam nun der Gegenbesuch. Am späten Abend des ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen