HAßFURT

Warum die Haßfurter Mittelschule eine neue Kamera bekommt

Warum die Haßfurter Mittelschule eine neue Kamera bekommt
Über eine neue Digitalkamera können sich Schüler und Lehrer der Albrecht-Dürer-Mittelschule in Haßfurt freuen. Der Erlös des Sommerfestes an der Schule, bei dem der Elternbeirat für die Bewirtung sorgte, floss in die Anschaffung ebenso mit ein wie eine Spende des Förderkreises. Elternbeiratsvorsitzende Marion Finger (links) und Holger Helas, Vorsitzender des Förderkreises (Dritter von links), überreichten die Kamera an Rektor Matthias Weinberger (Zweiter von links) und Konrektorin Sabine Kral (rechts). Die Schulleitung freut sich, Aktivitäten an der Schule nun in bester Fotoqualität dokumentieren zu können. (cl) Foto: Christian Licha

Über eine neue Digitalkamera können sich Schüler und Lehrer der Albrecht-Dürer-Mittelschule in Haßfurt freuen. Der Erlös des Sommerfestes an der Schule, bei dem der Elternbeirat für die Bewirtung sorgte, floss in die Anschaffung ebenso mit ein wie eine Spende des Förderkreises. Elternbeiratsvorsitzende Marion Finger (links) und Holger Helas, Vorsitzender des Förderkreises (Dritter von links), überreichten die Kamera an Rektor Matthias Weinberger (Zweiter von links) und Konrektorin Sabine Kral (rechts). Die Schulleitung freut sich, Aktivitäten an der Schule nun in bester Fotoqualität dokumentieren zu können. (cl)

Schlagworte

  • Haßfurt
  • Christian Licha
  • Digitalkameras
  • Elternbeirat
  • Kameras und Photoapparate
  • Lehrerinnen und Lehrer
  • Schulen
  • Schulleitungen
  • Schülerinnen und Schüler
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!