OBERTHERES

Warum leiteten nur drei Männer die Geschicke des Vereins?

Mit einem Jubiläumsabend und vielen anwesenden Gründungsmitgliedern feierte die Volkstanz- und Trachtengruppe Obertheres ihr 50-jähriges Bestehen in der Schafhoffestscheune (von links): Gründungsvorstand Rudi Firsching, Ilse Firsching, Harry und Brigitte Hymon, Hermann Hußlein, H... Foto: Elke Englert

Mit einem Jubiläumsabend und vielen anwesenden Gründungsmitgliedern feierte die Volkstanz- und Trachtengruppe Obertheres ihr 50-jähriges Bestehen in der Schafhof-Festscheune.

Nach einem festlichen Gottesdienst in der Pfarrkirche, zelebriert von Pfarrer Christian Lutz, zog der Jubiläumsverein unter Beteiligung vieler Vereine aus der Gemeinde Theres, allen voran der Musikverein Obertheres, zur Schafhofscheune.

Fotoserie

Jubiläum der Volkstanz- und Trachtengruppe

zur Fotoansicht

Hier durfte Thomas Voit, Vorsitzender des Vereins, nicht nur viele Gäste begrüßen, sondern vor allem die Gründungsmitglieder Rudi und Ilse Firsching, Hilmar Hahn, Hermann Hußlein, Peter Voit, Horst Oeckler, Alfred Männling, Hans Männling, Anton Ewers, Luzia Böhnlein, Brigitte und Harry Hymon. Nicht anwesend sein konnten Heinz Zehe und Karl-Heinz Männling.

Voit betonte, dass es keine besonderen Geschenke für die Gründungsmitglieder gebe, sondern er überraschte sie als Dank für die Treue zum Verein mit einer Einladung zum gemütlichen Beisammensein im Rahmen des Helferfestes, das zu einem späteren Zeitpunkt stattfindet.

Den Dankesworten des Vorsitzenden schloss sich Dritter Bürgermeister Joachim Türke gerne an. Er bemerkte, dass sich die Volkstanz- und Trachtengruppe sehr zum Erhalt von Brauchtum und Tradition in der Gemeinde einsetze. Ob bei der Umsetzung an der Kirchweih, in Zusammenarbeit mit den örtlichen Vereinen oder bei anderen Festlichkeiten in Obertheres. Diese Aussagen unterstützte auch der Präsident des OCV, Karl Dotzel, der im Namen seines Vereins den Trachtlern zum Jubiläum gratulierte.

Ohne Gründungsvorsitzenden Rudi Firsching läuft nichts

Im Sommer 1969 kam er vom Urlaub in der Steiermark zurück, mit den Eindrücken der dortigen Heimatabende. Er war von dem Gedanken beseelt, diese Art der Darbietungen von Musik und Volkstanz auch zu Hause zu präsentieren. Rasch fand er fünf junge Burschen und Mädchen, mit denen er Volkstänze und Schuhplattler einstudierte.

Dazu kamen sieben Musiker, die späteren „Fidelen Buam“, Jodler Horst Oeckler und Humorist Hermann Voit. Im November 1969 war es dann soweit und im Gasthaus Bär in Horhausen starteten sie ihren ersten Heimatabend.

Nach weiteren Auftritten mit großem Erfolg wurde der Verein gegründet. Aus ursprünglich fünf Tanzpaaren wurden zwölf, als Jodler glänzte fortan Toni Schober, und mit Manfred Voit gesellte sich ein weiterer Humorist dazu. Das Programm bekam den Namen „Folklore Express“. Neben zahlreichen Auftritten in der fränkischen Heimat ging es häufig ins Rheinland oder nach Berlin sowie ins benachbarte Ausland. Auch das Bayerische Fernsehen kam 1973 zu den „Plattlern“ und drehte für die Sendung „Unter unserem Himmel“.

Seit 1993 widmet sich der Verein nunmehr der Aufrechterhaltung der Oberthereser Kirchweihtradition und pflegt Geselligkeit im Verein. Seit 50 Jahren werden am ersten Juli-Wochenende, am Freitag die Kirchweihbirken und am Samstag der Planbaum von der Volkstanzgruppe aufgestellt und mit fränkischen Tänzen eröffnet.

In diesen 50 Jahren führten neben Gründungsvorstand Rudi Firsching, Peter Lang und Thomas Voit nur drei Männer die Geschicke des Vereins. Was niemand für möglich gehalten hätte, nun feiert der Verein sein 50-jähriges Bestehen.

Dazu eingeladen war aus der Steiermark die Top-Band „Oberkrainer Power“. Mit typisch Oberkrainer Sound- und Partymusik heizte sie in der festlich geschmückten Festscheune kräftig ein. Gute Stimmung und Abtanzen vor der Showbühne waren angesagt, denn die Volkstanz- und Trachtengruppe weiß, wie man Feste feiert.

Unter Beteiligung vieler Vereine aus der Gemeinde Theres, zog die Volkstanz- und Trachtengruppe zur Schafhofscheune, um ... Foto: Elke Englert

Schlagworte

  • Obertheres
  • Elke Englert
  • Brauchtum
  • Christian Lutz
  • Feier
  • Folklore
  • Jubiläen
  • Karl Heinz
  • Kirchweih
  • Musiker
  • Musikvereine
  • Peter Lang
  • Traditionen
  • Volkstanz
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!