FABRIKSCHLEICHACH

Wichtige Ost-West-Verbindung wieder offen

Die Kreisstraße HAS 26 ist die einzige Verbindung vom Maintal in das Tal der Rauhen Ebrach. Jetzt konnte sie zwischen Fabrikschleichach und Hundelshausen freigegeben werden.
Neu ausgebaut und verkehrssicherer, so präsentiert sich jetzt die Kreisstraße HAS 26 von Fabrikschleichach in Richtung Hundelshausen. Jetzt wurde der letzte Bauabschnitt für den Verkehr freigegeben. Foto: Foto: Sabine Weinbeer
Die Kreisstraße HAS 26, die nach Fabrikschleichach dann zur SW 52 wird, ist die einzige Verbindung in Ost-West-Richtung vom Maintal in das Tal der Rauhen Ebrach. Nach drei Monaten Bauarbeiten konnte jetzt auch der zweite Bauabschnitt des Neuausbaus auf dem Abschnitt zwischen Fabrikschleichach und Hundelshausen wieder für den Verkehr freigegeben werden. Im Zeitplan und im Kostenrahmen Landrat Wilhelm Schneider freute sich über das gelungene Projekt, das sowohl im Zeitplan, als auch im Kostenrahmen realisiert werden konnte. Schon 2107 wurden zwei Kilometer direkt von der Landkreisgrenze in Richtung ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen