HASSFURT

Zigarettenautomat in Aidhausen aufgebrochen

Ging es um Nikotinsucht oder doch ums Geld? Fast 5000 Euro Schaden entstanden, als ein Zigarettenautomat aufgebrochen wurde. Nun stand der mutmaßliche Täter vor Gericht.
Gericht
Symbolbild: Gesetzbücher Foto: Franziska Kraufmann (dpa)
Der Nikotin-Entzug eines Rauchers muss am späten Abend des 7. März vergangenen Jahres gewaltig gewesen sein. Mit einem Ast, den er aus einem Busch in der Nähe herausgebrochen hatte, hebelte ein Dieb in der Ortsdurchfahrtsstraße in Aidhausen einen Zigarettenautomaten auf. Dabei erbeutete er Zigaretten und Bargeld im Wert von 261,50 Euro. Ungleich höher war der Schaden am Automaten, der sich auf 4635,85 Euro belief.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen