GÄDHEIM

Zu lange ist alles übertüncht worden

Es bröckelt immer mehr in Ottendorf. Lange Jahre war alles übertüncht worden. Jetzt bleibt dem Gemeinderat Gädheim nur noch, die große Lösung ins Auge zu fassen.
Auf den Spielplätzen in Greßhausen (im Bild) und am Hirtenplatz in Ottendorf hat die Gemeinde Gädheim Sandkastenabdeckungen, die auch als Sonnensegel verwendet werden können, installiert. Foto: Foto: Ulrike Langer
Der Gemeinderat Gädheim befasste sich in seiner Sitzung am Dienstagabend mit den Schäden am Putz im Gemeinschaftsraum der alten Schule in Ottendorf. Wie Bürgermeister Peter Kraus mitteilte, sei der Putz von Helmut Fischer aus Ottendorf und einem Vertreter der Firma Schwenk Putztechnik aus Osnabrück begutachtet worden. Beide seien der Meinung, dass auf Grund von vielfachem Überstreichen und Überputzen der alten Wände die Entfernung des Wandputzes und ein komplett neuer Putz die sinnvollste Variante wären.