Zwei Eulen zwischen Zweigen einer Zwetschge

Der neugierige Nachwuchs eines Eulen-Pärchens erkundet derzeit den Altort von Obertheres.
Zwei Eulen zwischen Zweigen einer Zwetschge
In einer großen Tanne, mitten im Altdorf von Obertheres, hat sich im Frühjahr ein Waldohreulen-Pärchen das Nest einer Elster zu Eigen gemacht und dort ihre vier Jungen ausgebrütet. Foto: Foto: Carmen Bierbaums
In einer großen Tanne, mitten im Altdorf von Obertheres, hat sich im Frühjahr ein Waldohreulen-Pärchen das Nest einer Elster zu Eigen gemacht und dort ihre vier Jungen ausgebrütet. Inzwischen sind die Jungeulen gute 25 Zentimeter groß und fliegen besonders in den frühen Abendstunden fleißig in den angrenzenden Obstgärten umher, wo sie sich auch gerne mal niederlassen und mit ihrem durchdringenden Geschrei die ganze Nachbarschaft aufhorchen lassen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen