Wonfurt

Gemeinde Wonfurt: Das meiste Geld fließt in die Schule Dampfach

Im Entwurf für den Haushalt 2021 der Gemeinde Wonfurt ist ein Betrag von 560 000 Euro für die Sanierung der Schule in Dampfach vorgesehen.
Foto: Christian Licha | Im Entwurf für den Haushalt 2021 der Gemeinde Wonfurt ist ein Betrag von 560 000 Euro für die Sanierung der Schule in Dampfach vorgesehen.

Der Finanzausschuss des Wonfurter Gemeinderats hat in seiner Sitzung am Dienstag den Haushalt für das laufende Jahr vorberaten. Bürgermeister Holger Baunacher und Kämmerer Marco Weber erläuterten, dass der Haushalt 2021 ohne neue Kredite auskommt. Die Zuführung vom Verwaltungshaushalt in den Vermögenshaushalt übersteige die Höhe der Tilgungsleistungen im Jahr 2021, so dass der Haushalt heuer keine genehmigungspflichtigen Bestandteile enthalte.In der ausgewiesenen Rücklagenentnahme in Höhe von 1,514 Millionen Euro sei jedoch eine Kreditermächtigung aus dem Jahr 2020 in Höhe von 1, 1 Millionen Euro ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!