Haßfurt

MP+Amtsgericht Haßfurt: Wie viel Gewalt herrschte in der On-Off-Beziehung?

Als lange nicht so schlimm" wie in der Anklageschrift stellte ein 30-Jähriger das dar, was seine Ex-Freundin über ihn behauptete. Wie seine strahlende Fassade Risse bekam.
Das Amtsgericht in Haßfurt (Symbolfoto). 
Foto: René Ruprecht | Das Amtsgericht in Haßfurt (Symbolfoto). 

Zweieinhalb Jahre lang dauerte eine Beziehung, die für einen 30-Jährigen aus dem nördlichen Landkreis am Mittwoch auf der Anklagebank des Amtsgericht endete. Angezeigt hatte ihn seine Ex-Lebensgefährtin, die ihm sechs Fehltritte vorwarf. Der 30-Jährige erhielt einen Strafbefehl, gegen den er Einspruch einlegte, weshalb es zur Verhandlung kam. Laut Anklage kam es in der On-Off-Beziehung immer wieder zu Handgreiflichkeiten. Der Angeklagte soll ein Handy nach seiner Ex geworfen und ihr in den Magen geschlagen haben.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat