Zeil

Angriff auf einen Polizisten in Zeil

Während einer Streifenfahrt wurden am Donnerstag um 20.25 Uhr am Schulring fünf Personen sitzend auf der Schultreppe angetroffen, teilt die Polizei mit. Von den Polizeibeamten wurde beobachtet,wie einer der Männer ein Tütchen in seiner Hosentasche verschwinden ließ. Als der 27-Jährige auf das Tütchen angesprochen und daraufhin kontrolliert werden sollte, zeigte er sich wenig kooperativ.

Bei der Durchsuchung griff er einen der Polizeibeamten an, stieß diesen von sich weg und warf ihn auf den Boden. Anschließend wurde der 27-Jährige von den Beamten zu Boden gebracht und ihm wurden Handfesseln angelegt.

In seiner Hosentasche wurde ein Tütchen mit Marihuana und Bargeld aufgefunden. Die Durchsuchung seines Pkws verlief negativ.

Auf der Dienststelle der Polizei Haßfurt wurde durch einen Arzt eine Blutentnahme durchgeführt. Die Personalien der anderen Personen konnten nicht festgestellt werden.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Zeil
  • Beamte
  • Polizei
  • Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte
  • Polizistinnen und Polizisten
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!