Haßfurt

Haßbergkreis: Eltern aufgepasst, jetzt geht es um Schulwegkosten

Das Landratsamt Haßberge macht in einer Pressemeldung alle Schüler und Eltern darauf aufmerksam, dass die Anträge auf Erstattung der Fahrtkosten für den Schulweg im abgelaufenen Schuljahr 2019/2020 dem Landratsamt Haßberge bis spätestens 31. Oktober 2020 vorliegen müssen. Verspätet eingegangene Anträge könnten wegen Überschreitung der gesetzlichen Ausschlussfrist nicht mehr berücksichtigt werden.

Eine Kostenerstattung könnten Schüler der weiterführenden Schulen ab der 11. Klasse, sowie Schüler der Berufs- und Berufsfachschulen geltend machen, deren Fahrtkosten mit öffentlichen Verkehrsmitteln über 440 Euro lägen. Ein Anspruch auf Kostenerstattung bestehe, wenn der Schulweg (einfache Strecke) mehr als drei Kilometer betragen würde. Es werden laut der Pressemeldung grundsätzlich nur Fahrtkosten zur nächstgelegenen Schule erstattet.

Den Antrag auf Fahrtkostenerstattung (orange) erhielten die Schüler im Landratsamt oder auch im Sekretariat der besuchten Schule.

Der vollständig ausgefüllte Antrag müsse im Schulsekretariat vorgelegt werden, die Schule bestätige den Schulbesuch und eventuelle Fehltage auf dem Formular. Weitere Hinweise könnten dem Antragsformular entnommen werden.

Für Rückfragen stehen die Mitarbeiter im Sachgebiet Schülerbeförderung vormittags unter der Tel.: (09521) 27-475 gerne zur Verfügung. Viele Informationen zur Kostenerstattung gibt es außerdem auch im Internet unter: www.hassberge.de.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Haßberge und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Haßfurt
Beruf und Karriere
Berufsfachschulen
Schulbesuch
Schuljahre
Schülerinnen und Schüler
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!