Kreuzthal

Auffahrunfall auf der Bundesstraße 303 bei Kreuzthal

Auf der B 303 in Fahrtrichtung Schweinfurt fuhren am Montag um 15 Uhr ein Audi A6 und ein 3er BMW. Als an der Abfahrt Kreuztal ein vor dem Audi fahrendes Fahrzeug abbremste, um nach rechts abzubiegen, musste dieser ebenfalls abbremsen und der dahinter fahrende BMW fuhr auf den Audi auf.

Dabei wurde der 29-jährige BMW-Fahrer leicht verletzt und kam in ein Krankenhaus. Der 62-jährige Audi-Fahrer blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von circa 10 000 Euro.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Kreuzthal
  • Audi
  • Audi A6
  • Auffahrunfälle
  • BMW
  • Bundesstraßen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!