Aus Richard wurde „Magic Richie“

Eigentlich heißt er mit seinem bürgerlichen Namen Richard Volpatti. Er ist gebürtiger Königsberger, hier zur Schule gegangen und aufgewachsen. Schon während seiner Schulzeit wurde er von seinen Freunden und Kameraden „Richie“ gerufen. Mittlerweile ist aus dem „Richie“ ein „Magic Richie“ geworden, ein Zauberer. Derzeit zieht er einen Puma mit der Flasche auf.
Der Puma „Malik“ von „Magic Richie“ wird in der Illusionsshow am 31. Januar zu sehen sein.
Foto: FOTO Snater | Der Puma „Malik“ von „Magic Richie“ wird in der Illusionsshow am 31. Januar zu sehen sein.

„Magic Richie“ hat in der Region und darüber hinaus schon viele Zuschauer mit seinen Zauberkunststücken verzaubert. Zauberer ist „Magic Richie“ erst seit Ende der 90er Jahre. Zuvor verdiente er sich seinen Lebensunterhalt in erster Linie als Schreiner. Der Zauberer „Amani“ weckte in ihm das Interesse, sich mit der Zauberei zu beschäftigen und die Zauberei zu seinem Beruf werden zu lassen. Sein Motto lautet mittlerweile: „Die Menschen bezaubern und unterhalten!“.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung