Schweinfurt

MP+Bewegender Abschied von Albert Meyer

Am 26. November war der ehemalige Landtagsabgeordnete und Staatssekretär verstorben. Am Donnerstag wurde er im Familiengrab auf dem Schweinfurter Hauptfriedhof beigesetzt.
Im Familiengrab am Schweinfurter Hauptfriedhof wurde Albert Meyer beigesetzt.
Foto: Christian Licha | Im Familiengrab am Schweinfurter Hauptfriedhof wurde Albert Meyer beigesetzt.

Einen würdevollen Abschied nahmen am Donnerstag Verwandte, Freunde und Weggefährten von Albert Meyer, der eine Woche zuvor, am 26. November, im Alter von 94 Jahren verstorben war. Der ehemalige CSU-Landtagsabgeordnete und Staatssekretär wurde am Donnerstag im Familiengrab auf dem Schweinfurter Hauptfriedhof beigesetzt. Mit viel Blumenschmuck, zahllosen Kränzen und Gestecken war die Aussegnungshalle in ihrer vollen Breite dekoriert. In den letzten Stunden nicht alleine In freundschaftlicher Verbundenheit und mit vielen tröstenden Worten hielt Diakon Manfred Griebel den Trauergottesdienst. Vor rund zehn ...

Weiterlesen mit MP+