Kirchlauter

Kirchlauterer Bürgermeister informiert über Kanalanschluss

Die Gemeinderäte von Kirchlauter bei der Begutachtung der sanierten Außenfassade der 'Oberen Wirtschaft'.
Foto: Günther Geiling | Die Gemeinderäte von Kirchlauter bei der Begutachtung der sanierten Außenfassade der "Oberen Wirtschaft".

Bürgermeister Karl-Heinz Kandler informierte in der jüngsten Gemeinderatssitzung zum Kanalanschluss des Ortsteils Pettstadt nach Kirchlauter. Wenn man die bestehenden Scheibentauchkläranlage sanieren würde, bekäme man pro Einwohner einen Zuschuss von 125 Euro pro Einwohner und damit 27 000 Euro. Gebe man allerdings diese alte, kleine Kläranlage auf und schließe man den Ortsteil nach Kirchlauter an, bekäme man für den laufenden Meter 150 Euro und das wären bei 1305 Meter dann 195 000 Euro.    

Die Gemeinde habe eigentlich schon den Beschluss gefasst, den Ortsteil Pettstadt an Kirchlauter anzuschließen. Allerdings komme man dabei in Kirchlauter auch an die Kapazitätsgrenze. Außerdem wolle man jetzt auch für die Kanalsanierung in Kirchlauter entsprechende Förderanträge stellen und die Gemeinde müssen auf jeden Fall das Problem ihres Fremdwassers klären.     

Weitere Diskussionen gab es auch zur Verpachtung von Grundstücken an Bürger, wobei Bürgermeister Kandler darauf verwies, dass dies in seinem Verantwortungsbereich liege. Ein Mitbürger hatte den Wunsch nach Pachtung von Grundstücken eingebracht, weil er Futter für seine Angus-Rinder bräuchte. Auf der anderen Seite habe die Gemeinde Flächen verpachtet, welche die Pächter nicht für ihr Vieh, sondern für eine staatliche Prämie nutzten.

Insbesondere Hans Jürgen Derra und Uwe Derra plädierten dafür, dass man doch die Flächen lieber an solche Landwirte geben sollte, die Futter aus solchen Flächen benötigten.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Haßberge und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Kirchlauter
Pettstadt
Günther Geiling
Bürgermeister und Oberbürgermeister
Karl Heinz
Karl-Heinz Kandler
Ortsteil
Staaten
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!