Eltmann

Was Eltmanns Bürgermeister zur Schaeffler-Schließung sagt

Die Pläne von Schaeffler, das Werk in Eltmann, haben auch Bürgermeister Michael Ziegler erschüttert. Der Rathauschef im Interview.
Wehmut steht Bürgermeister Michael Ziegler ins Gesicht geschrieben, wenn er dieses glitzernde Kugellager in Händen hält. Die Zeit der Kugellager aus Eltmann soll bald vorbei sein. Schaeffler will sein Werk in der Wallburgstadt schließen.
Wehmut steht Bürgermeister Michael Ziegler ins Gesicht geschrieben, wenn er dieses glitzernde Kugellager in Händen hält. Die Zeit der Kugellager aus Eltmann soll bald vorbei sein. Schaeffler will sein Werk in der Wallburgstadt schließen. Foto: Günther Geiling
Der Aufschwung und Aufstieg Eltmanns als Wirtschaftsstandort von überregionaler Bedeutung begann mit der Eröffnung des Kugelfischerwerkes vor fast genau 80 Jahren und der Fertigung von Präzisionskugeln. So steht es in der Chronik der Stadt Eltmann. Nun sollen 80 Jahre Industriegeschichte enden, ein profitables Werk aufgelöst und die Produktion bis spätestens 2023 nach Schweinfurt verlagert werden.