Hofheim

Das Glück beim Schopfe packen

Gleich dreimal die 1,08: Anna-Lena Schneider, Emilia Rosatti und Jessica Dietz wurden als Schulbeste ausgezeichnet.
Foto: Gudrun Klopf | Gleich dreimal die 1,08: Anna-Lena Schneider, Emilia Rosatti und Jessica Dietz wurden als Schulbeste ausgezeichnet.

Was macht glücklich? Dieser Frage ging Schulleiter Herbert Holzmann bei der Abschlussfeier der Jacob-Curio-Realschule Hofheim nach. Glücksmomente habe sicherlich jeder der Absolventen im Laufe seiner Schulzeit erlebt: „Beim Spicken nicht erwischt, die vergessene Hausaufgabe schnell abgeschrieben, mit dem letzten Pünktchen die bessere Note bekommen“, zählte Holzmann auf. Gehört zum „echten Glück“ viel Geld oder eher eine Karriere als Superstar, Forscher oder Künstler? Macht der Besitz wertvoller Dinge glücklich oder ist es der absolute Lebensgenuss? Werdet zufriedene Menschen Es seien ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung