Limbach

Diebe stehlen Baumaschinen bei Limbach

Die Polizei ermittelt, nach dem sich Trickdiebe als Mitarbeiter der Telekom ausgegeben haben und sich auf diese Weise Zugang zur Wohnung einer Seniorin verschafft.
Foto: Friso Gentsch, dpa | Die Polizei ermittelt, nach dem sich Trickdiebe als Mitarbeiter der Telekom ausgegeben haben und sich auf diese Weise Zugang zur Wohnung einer Seniorin verschafft.

Im Zeitraum von Mittwochmittag und Samstagmorgen verschafften sich bislang unbekannte Täter laut Polizeibericht Zutritt zu einem abgesperrten Waldgrundstück in Verlängerung der Weingartenstraße in Limbach. Die Täter hätten das Schloss zum Grundstück aufgebrochen und Baumaschinen sowie Wildkameras gestohlen. Den Wert beziffert die Polizei auf etwa 2000 Euro.Hinweise nimmt die PI Haßfurt entgegen unter Tel.: (09521) 9270.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!