Haßfurt

200 Personen tanzten mit: Beim Disko-Abend für Jugendliche in Haßfurt

Um die 200 tanzfreudigen Jugendlichen besuchten den Disko-Abend.
Foto: Gerhard Kastner | Um die 200 tanzfreudigen Jugendlichen besuchten den Disko-Abend.

Die Stadt Haßfurt lud unlängst zu einem weiteren Disko-Abend für Jugendliche von zwölf bis 17 Jahren ein. Um die 200 tanzfreudigen Jugendlichen feierten gemeinsam mit den Jugendbeauftragten im Jugendtreff "Dragon".

Für die musikalische Begeisterung sorgte DJ Franky. Das Grillteam vom TV-Haßfurt versorgte den aufkommenden Appetit. An der Bar schenkten die Schüler der zwölften Klasse des Regiomontanus-Gymnasiums attraktive Alternativen für alkoholische Getränke aus.

Für einen Abend legten die Jugendlichen ihre Sorgen ab und nutzten die Gelegenheit noch einmal vor dem nächsten Winter ihre Jugend auszuleben. Als Dank strahlten den Veranstaltern zufriedene und glückliche Gesichter zum Abschied entgegen.

Den kostenfreien Eintritt ermöglichte die Förderung durch die Aktivierungskampagne "Let´s meet again" aus dem Bayerischen Aktionsplan Jugend des Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales und dem Bayerischen Jugendring.

Von: Gerhard Kastner, Leitung Jugendtreff "Dragon" der Stadt Haßfurt

Themen & Autoren / Autorinnen
Haßfurt
Pressemitteilung
Jugendringe
Jugendtreffs
Stadt Hofheim
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!

Weitere Artikel