Haßfurt

Volkshochschule Haßberge: Kursbetrieb mit Einschränkungen möglich

Wegen der Lockdown-Beschränkungen der Freizeitaktivitäten müssen alle Bewegungs- und Entspannungskurse bei der Volkshochschule (Vhs) Haßberge bis Ende November pausieren. Darüber informiert die Vhs in einer Pressemitteilung.

Vorträge, die vor allem Teilnehmer einer Risikogruppe ansprechen, sind ebenfalls ausgesetzt. Alle Teilnehmer weiterhin stattfindender Kurse wurden durch die Vhs, die Außenstellen oder die Kursleitungen informiert. Folgendes Kursangebot bietet die Vhs unter Einhaltung der Hygienevorschriften (darunter auch die Maskenpflicht während der gesamten Veranstaltungsdauer) an:
Haßfurt: Word-Grundlagen 60+, Umgang mit den Risiken und den Gefahren in der digitalen Welt 60 +, Nähen mit der Overlock (Fortgeschrittene).
Eltmann: Spielerisches Konzentrationstraining mit Pferden.
Theres:  Number Cakes – der neue Kuchentrend, Weihnachtsbäckerei für jedermann.
Wonfurt: Ätherische Öle bei Stress, Unruhe und Niedergeschlagenheit; Waldbaden zu Hause –Ätherische Baumöle für Gesundheit und Wohlbefinden.

Außerdem ist ein umfangreiches digitales Angebot auf der Webseite zu finden, schreibt die Vhs in ihrer Pressemitteilung.

Informationen und Anmeldung zu allen Angeboten im November gibt es im Internet unter www.vhs-hassberge.de

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Haßberge und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Haßfurt
Niedergeschlagenheit
Risikogruppen und Risikoklassen
Stress
Wohlbefinden
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!