Eltmann

Eltmann: Wallburg-Realschule spendet für Tierheim Wanningsmühle in Münnerstadt

Ein Herz für Tiere zeigten die Schüler der Wallburg-Realschule. Sie sammelten 1600 Euro für das abgebrannte Tierheim Wannigsmühle in Münnerstadt. Unser Bild zeigt (von links) die Lehrerinnen Kirsten Christiansen und Corinna Hartwich-Beck mit den Schülerinnen Jule Schneider, Leonie Oppelt, Lisa Bayer und Katharina Sponsel sowie Lehrerin Maria Brasch.
Foto: Günther Geiling | Ein Herz für Tiere zeigten die Schüler der Wallburg-Realschule. Sie sammelten 1600 Euro für das abgebrannte Tierheim Wannigsmühle in Münnerstadt. Unser Bild zeigt (von links) die Lehrerinnen Kirsten Christiansen und Corinna Hartwich-Beck mit den Schülerinnen Jule Schneider, Leonie Oppelt, Lisa Bayer und Katharina Sponsel sowie Lehrerin Maria Brasch.

Die Schülerinnen und Schüler der Wallburg-Realschule zeigten ein Herz für Tiere. Nachdem einige Lehrkräfte vom Vollbrand im Tierheim Wannigsmühle in Münnerstadt gehört hatten, regten sie eine Spendensammlung an, die bei der Schülerschaft auf offene Ohren stieß und die Mammutaufgabe eines Neubaues mit unterstützen soll.Die Klasse 8e beschäftigte sich in einer Biologie-Stunde bei Lehrerin Maria Brasch mit dem Vorfall in der Nacht vom 9.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung