Ermershausen

Feuerwehr Ermershausen erhält neues Mehrzweckfahrzeug

Es ruckelt hier und ruckelt da, vor allem bei der Elektrik fordern über 30 Betriebsjahre ihren Tribut: Das Mehrzweckfahrzeug (MZF) der Feuerwehr Ermershausen hat diese „magische Grenze überschritten“, so Kommandant Andreas Franz. Die Überlegungen für ein Neufahrzeug seien nun konkret: Mit der Feuerwehr Sand soll gemeinsam bestellt werden, damit der Kauf etwas günstiger wird. Dieses Verfahren hat sich schon bei der Anschaffung des Löschfahrzeugs bewährt, als sich die Ermershäuser mit Pfarrweisach zusammengetan hatten.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung