Frühjahrsputz auf dem Hofheimerle Radweg

Ostheim/Hofheim (sc) Was fällt schon beim Rad fahren viel Müll an - sollte man meinen. Ein ganz anderes Bild davon, was Zeitgenossen beim Radeln alles wegschmeißen, haben jetzt die Ostheimer Ministranten bekommen. Zwei Handwägen, einen Eimer und acht Plastiktüten haben sie beim "Frühjahrsputz" auf dem Hofheimerle Radweg mit Müll gefüllt. Zig Dosen, Flaschen und Zigarettenschachteln mussten neben Windeln, Autoreifen, Unterwäsche, Straßenpfosten und sogar einem Porno-Video weggeräumt werden. Diesen Müll brachten sie zusammen mit Initiator Theophil Giebfried und Gabriele Geiling zum Wertstoffhof und bekamen dort von der Stadt für ihre Arbeit eine Brotzeit.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Haßberge und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!