Haßfurt

Gehölzpflegearbeiten am Main beginnen

Daniel Peter       -  Zahlreiche junge Menschen bevölkern am Samstag (25.07.20) das Mainufer in der Sanderau in Würzburg. Clubs sind dicht, Festivals fallen aus. Die Jugendlichen suchen sich andere Orte zum Feiern.
Foto: Daniel Peter | Zahlreiche junge Menschen bevölkern am Samstag (25.07.20) das Mainufer in der Sanderau in Würzburg. Clubs sind dicht, Festivals fallen aus. Die Jugendlichen suchen sich andere Orte zum Feiern.

In der Vegetationsruhezeit von Oktober 2020 bis Ende Februar 2021 werden an den Ufern des Mains die jährlich erforderlichen Gehölzpflegearbeiten zur Erhaltung und Verjüngung des Bewuchses, zum Erhalt der Ufer und aus Gründen der Verkehrssicherheit durchgeführt. Das geht aus einer Pressemitteilung des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamts Schweinfurt hervor. Demnach sind die Arbeiten erforderlich, damit die Bauwerke durch Windwurf und übermäßige Durchwurzelung nicht gefährdet werden.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung