Haßfurt

Geparktes Auto in Haßfurt auf der Beifahrerseite beschädigt

Am Sonntag ereignete sich in Haßfurt zwischen 18 und 18.30 Uhr eine Unfallflucht. Ein junger Autofahrer stellte seinen VW Golf in der Hauptstraße auf Höhe der Hausnummer 11 am rechten Fahrbahnrand ab. Während seiner halbstündigen Abwesenheit wurden der Außenspiegel sowie der Türgriff an der Beifahrerseite, also zum Gehweg hin, beschädigt. Der Schaden von rund 1000 Euro könnte von einem Fahrrad oder Kinderwagen verursacht worden sein, berichtet die Polizei. Unabhängig davon, ob die Beschädigung vorsätzlich durchgeführt wurde oder fahrlässig, im Moment bleibe der Geschädigte auf dem Schaden sitzen, da sich der Täter nicht gemeldet habe. Die Polizei sucht Zeugen.

Hinweise an die Polizeiinspektion Haßfurt unter Tel.: (0 95 21) 92 70.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Haßfurt
  • Autofahrer
  • Fahrräder
  • Geschädigte
  • Polizei
  • Polizeiinspektion Haßfurt
  • Unfallflucht
  • VW
  • Verbrecher und Kriminelle
  • Zeugen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!