Haßfurt

Seminar für Frauen zum Umgang mit Konflikten im Landkreis Haßberge

Im Online-Seminar am 17. März mit Referentin Anna-Daniela Pickel dreht sich alles um den Umgang und die Lösung von Konflikten.
Foto: C. Brauch | Im Online-Seminar am 17. März mit Referentin Anna-Daniela Pickel dreht sich alles um den Umgang und die Lösung von Konflikten.

Wie löst man Konflikte? Welche konkreten Strategien zur Konfliktbewältigung gibt es? Diesem Thema widmet sich Expertin Anna-Daniela Pickel mit dem Online-Seminar "Konflikte im Brennpunkt" am Mittwoch, 17. März, von 18 bis 21 Uhr. Das kostenfreie Seminarangebot für Frauen aus dem Landkreis Haßberge findet im Rahmen der Seminar- und Beratungsreihe "BERUFung mit Zukunft – Frauen auf Erfolgskurs" statt, heißt es in einer Pressemitteilung des Veranstalters, der Gleichstellungsstelle und Regionalmanagement des Landkreises Haßberge.

In dem dreistündigen Online-Seminar erhalten die Teilnehmerinnen nicht nur die Möglichkeit, die eigenen Denk- und Verhaltensmuster im Umgang mit Herausforderungen zu analysieren, sondern werden auch Empfehlungen erarbeiten, wie man Konflikten im Arbeitsalltag begegnen kann. Darüber hinaus verspricht der Workshop Wissenswertes zur Gesprächsführung im Berufsalltag, zum Umgang mit unterschiedlichen Persönlichkeitstypen, zu Konfliktmanagement und –strategien sowie zu Beschwerdetechniken und Ärgermanagement.

Des Weiteren bietet die Vortragsreihe Frauen aus dem Landkreis ein individuelles kostenloses Beratungsgespräch rund um das Thema Beruf und Karriere. Die Beratertage mit Expertin Martina Thomas finden einmal pro Monat statt und können sowohl digital als auch vor Ort im Landratsamt Haßberge stattfinden. Die nächsten freien Beratungstermine gibt es am Mittwoch, 17. März, sowie am Mittwoch, 21. April.

Anmeldung zum Online-Seminar "Konflikte im Brennpunkt" bei Regionalmanagerin Sonja Gerstenkorn per E-Mail an regionalmanagement@hassberge.de oder unter Tel.: (09521) 27-344. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmerinnen den Zugangslink. Terminreservierungen für die Einzelberatungen nimmt ebenfalls das Regionalmanagement unter den gleichen Kontaktdaten entgegen.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Haßberge und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Haßfurt
Arbeitsalltag
Beratungsgespräche
Beratungstermine
Beruf und Karriere
Berufsalltag
Konfliktlösung
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!