Haßfurt

Haßfurt: Auto macht sich selbstständig und baut Unfall

Mangelhafte Fahrzeugsicherung war nach Einschätzung der Polizei die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Samstagmittag in der Robert-Bosch-Straße in Haßfurt ereignete. Dort hatte ein Fahrzeugführer seinen Wagen auf dem Parkplatz eines Supermarktes abgestellt. Während der Mann einkaufen ging, rollte das Auto auf dem leicht abschüssigen Gelände los. Wie die Polizei weiter berichtet, kam das Fahrzeug erst durch die Kollision mit zwei anderen abgestellten Pkw auf der gegenüberliegenden Parkreihe zum Stehen. An den drei Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 1500 Euro.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Haßfurt
  • Auto
  • Autofahrer
  • Debakel
  • Fahrzeuge und Verkehrsmittel
  • Polizei
  • Verkehrsunfälle
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!