Haßfurt

Haßfurt: Darum wird die Ritterkapelle nachts rot leuchten

Bundesweite "Night of Light": Auch im Haßbergkreis macht die Veranstaltungswirtschaft in der Nacht von Montag auf Dienstag mit Illuminationen auf ihre Misere aufmerksam.
Die Ritterkapelle in Haßfurt lässt sich durch die verschiedensten Lichtverhältnisse eindrucksvoll in Szene setzen, wie hier bei einem Gewitter im Juli 2015. In der Nacht von Montag auf Dienstag wird das Gotteshaus in feuerrotem Lichtschein erstrahlen.
Die Ritterkapelle in Haßfurt lässt sich durch die verschiedensten Lichtverhältnisse eindrucksvoll in Szene setzen, wie hier bei einem Gewitter im Juli 2015. Foto: Manuel Wolf
Geht die Haßfurter Innenstadt in Flammen auf? Nein, aber die Ritterkapelle und das Alte Rathaus könnten in der Nacht vom kommenden Montag auf den Dienstag eben diesen Anschein erwecken. Und das ganz gezielt: Ein flammender Appell soll die Aktion sein, mit der die Veranstaltungswirtschaft bundesweit auf ihre schwierige Lage aufmerksam machen will. Es geht um nächtliche Illuminationen in Feuerrot.