Rügheim

MP+Hofheim: Bürgermeister Wolfgang Borst verabschiedet elf Stadträte

Langgediente Stadträte Hofheims wurden am Samstag im Schüttbau in Rügheim verabschiedet. Unser Bild zeigt (von links)  Jürgen Bergmann, Karlheinz Graser, Manfred Lang, Bürgermeister Wolfgang Borst, Alois Dietz, Christel Teinzer, Guido Pechtold, Günter Hümmer und Gerd Scheller. Es fehlen Günter Denninger und Judith Geiling.
Foto: Martin Schweiger | Langgediente Stadträte Hofheims wurden am Samstag im Schüttbau in Rügheim verabschiedet. Unser Bild zeigt (von links)  Jürgen Bergmann, Karlheinz Graser, Manfred Lang, Bürgermeister Wolfgang Borst, Alois Dietz, Christel Teinzer, Guido Pechtold, Günter Hümmer und Gerd Scheller. Es fehlen Günter Denninger und Judith Geiling.

Der 30. Mai vergangenen Jahres war ein einschneidendes Datum in der Geschichte der Stadt Hofheim. Denn an diesem Tag endete das Mandat von elf Stadträten, die der Stadt insgesamt in 169 Dienstjahren gedient haben. Am Samstag verabschiedete Bürgermeister Wolfgang Borst die Kommunalpolitiker im Schüttbau in Rügheim unter strikter Einhaltung der Corona-Bedingungen. Für den Rathauschef war es nach eigenen Worten eine "Verabschiedung mit Wehmut", denn viele der Ex-Stadträte begleiteten ihn seit dem Jahr 2002. Damals war Borst noch Dritter Bürgermeister.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat