Burgpreppach

Hoher Schaden bei Unfall in der Nähe von Burgpreppach

Zur Mittagszeit kam es am Dienstag zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung der B 303 und der Kreisstraße zwischen Burgpreppach und Gemeinfeld. Dabei wurde eine Autofahrerin leicht verletzt. 

Eine 48-jährige Frau wollte mit ihrem Kia Ceed die Bundesstraße in Richtung Gemeinfeld überqueren und übersah dabei eine vorfahrtberechtigte querende 27-Jährige in einem Audi A4. Die Audi-Fahrerin wurde bei der Kollision leicht verletzt, schreibt die Polizei. Die Frau im Kia dagegen kam mit dem Schrecken davon. Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der Schaden am Kia beläuft sich auf etwa 4000 Euro, der Schaden am Audi auf etwa 20 000 Euro, wie die Polizei berichtet.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Burgpreppach
  • Audi
  • Auto
  • Debakel
  • Fahrzeuge und Verkehrsmittel
  • Kia
  • Polizei
  • Verkehrsunfälle
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!