Haßfurt

In der Haßfurter Stadtrallye von Kontinent zu Kontinent

Anlässlich der Fairen Woche im September veranstaltete die Grundschule Haßfurt in Zusammenarbeit mit dem Welt-Laden eine Stadtrallye mit Preisausschreiben. Dabei konnten die Kinder die verschiedenen Kontinente kennenlernen. An fünf Stationen im Stadtkern waren Plakate mit Fotos, kurzen Info-Texten und Kindererzählungen zu dem jeweiligen Erdteil zu finden. Außerdem gab es zu jeder Station eine Quizfrage. Den Teilnahmeschein mit der richtigen Lösung konnten die Kinder im Welt-Laden abgeben. Viele Kinder hatten sich mit ihren Familien auf die Reise gemacht und die richtigen Antworten gefunden. Jetzt wurden die Gewinner ermittelt. Verlost wurden drei Gutscheine für den Weltladen. Die glücklichen Gewinner sind Lara Häfner, Jonas Schneidawind und Adrian Zibert.

Von: Marco Heumann, für die Grundschule Haßfurt

Unser Bild zeigt die Übergabe der Gutscheine an die Gewinner der Stadtrallye. Hinten die Vertreter der Steuerungsgruppe Fairtrade-Stadt Haßfurt (von links): Christian Plott (Stadtmarketing), Heike Paul-Scheuring (Welt-Laden), Heike Heumann (Grundschule). Vorne die Gewinner der Stadtrallye (von links): Lara Häfner (1. Platz) und Jonas Schneidawind (2. Platz). Es fehlt Adrian Zibert.
Foto: Marco Heumann | Unser Bild zeigt die Übergabe der Gutscheine an die Gewinner der Stadtrallye. Hinten die Vertreter der Steuerungsgruppe Fairtrade-Stadt Haßfurt (von links): Christian Plott (Stadtmarketing), Heike Paul-Scheuring ...
Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Haßfurt
Pressemitteilung
Grundschule Haßfurt
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!