Haßfurt

Jugend fragt Politik: Podiumsdiskussion mit Wahlkandidaten

Was erhoffen sich junge Menschen im Wahlkreis Bad Kissingen von der Bundespolitik? Und wie positionieren sich die Parteien und deren Kandidaten und Kandidainnen im Wahlkampf zu den Themen, welche die Jugendlichen bewegen? Was braucht die Jugend(-arbeit) im ländlich geprägten Raum?

Die Kreisjugendringe Haßberge, Rhön-Grabfeld und Bad Kissingen laden anlässlich der Bundestagswahl 2021 unter dem Motto „Jugend fragt Politik“ zur digitalen Podiumsdiskussion #let´s talk ein. Diese findet am 22. Juli um 19 Uhr statt. Mit dabei sind laut einer Pressemitteilung des Kreisjugendrings Haßberge Dorothee Bär MdB (CSU), in Vertretung für MdB Sabine Dittmar (SPD) MdL Volkmar Halbleib, Manuela Rottmann (Bündnis 90/ Die Grünen), Karl Graf Stauffenberg (FDP) und Claus Scheeres (Die Linke). Die Moderation übernimmt Ralf Sauer (Jugendbildungsstätte Volkersberg). Eingeladen sind alle jungen und zukünftigen Wähler und Wählerinnen, in der Jugendarbeit Engagierte und Tätige sowie Interessierte.

Informationen zur Anmeldung und die Möglichkeit eigene Fragen in die Diskussion einzubringen, gibt es unter www.kjr-has.de

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Haßberge und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Haßfurt
Bundestagsabgeordnete
Bündnis 90/ Die Grünen
CSU
Die Linke
Dorothee Bär
FDP
Jugendsozialarbeit
Karl Graf
Kinder und Jugendliche
Manuela Rottmann
SPD
Sabine Dittmar
Volkmar Halbleib
Wahlen zum Deutschen Bundestag
Wahlkampf
Wähler
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (1)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!