Untertheres

Kaninchen aus einem Garten in Untertheres gestohlen

Ein Kaninchen mit acht Jungen wurde am Samstagnachmittag aus dem Garten eines Anwesens in der Hauptstraße in Untertheres gestohlen. Das Muttertier und der drei Wochen alte Nachwuchs waren gegen 13 Uhr noch in ihrem Gehege, vier Stunden später stellte die Tierhalter laut Polizeibericht fest, dass die Tiere verschwunden waren.

Im Tatzeitraum wurde ein blauer Audi mit Sonneberger Kennzeichen beobachtet, der auf dem Grundstück der Geschädigten gewendet hatte. Möglicherweise steht dieses Fahrzeug mit dem Diebstahl im Zusammenhang.

Hinweise zum Verbleib der Tiere und dem verdächtigen Auto nimmt die Polizeiinspektion Haßfurt unter der Nummer (09521) 927-0 entgegen.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Untertheres
  • Audi
  • Polizei
  • Polizeiberichte
  • Polizeiinspektion Haßfurt
  • Polizeiinspektionen
  • Tiere und Tierwelt
  • Tierhalterinnen und Tierhalter
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!