Aufatmen bei den Verantwortlichen des Kindergartens und dem Gemeinderat. Die unendliche Geschichte soll endlich ein Ende finden. Mit einem neuen Architekten und einer behutsamen und für alle Seiten gangbaren Planung wird der Stettfelder Kindergarten nun seinen lang geplanten Um- und Neubau bekommen.

30.07.2020 Foto: Christian Ziegler

Aufatmen bei den Verantwortlichen des Kindergartens und dem Gemeinderat. Die unendliche Geschichte soll endlich ein Ende finden. Mit einem neuen Architekten und einer behutsamen und für alle Seiten gangbaren Planung wird der Stettfelder Kindergarten nun seinen lang geplanten Um- und Neubau bekommen.

1 von 1