Haßfurt

Klaus Arnhold zum Ehrenvorsitzenden ernannt

Der RSV Unterschleichach ist unter neuer Führung, der bisherige Vorsitzende Klaus Arnhold wurde zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Unser Bild zeigt von links Schriftführer Martin Weber, Kassier Horst Kraus, Vorsitzenden Sascha Vay, Beisitzer Manfred Moser, Ehrenvorsitzenden Klaus Arnhold, Beisitzer Florian Berger, Vorsitzenden Erik Schumann, Beisitzer Erhard Kraus und Beisitzerin Jacqueline Bezold. Im Bild fehlt die weitere Vorsitzende Judith Ullrich, die in Abwesenheit gewählt wurde.
Foto: Sabine Weinbeer | Der RSV Unterschleichach ist unter neuer Führung, der bisherige Vorsitzende Klaus Arnhold wurde zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Unser Bild zeigt von links Schriftführer Martin Weber, Kassier Horst Kraus, Vorsitzenden Sascha Vay, Beisitzer Manfred Moser, Ehrenvorsitzenden Klaus Arnhold, Beisitzer Florian Berger, Vorsitzenden Erik Schumann, Beisitzer Erhard Kraus und Beisitzerin Jacqueline Bezold. Im Bild fehlt die weitere Vorsitzende Judith Ullrich, die in Abwesenheit gewählt wurde.

Nach 15 Jahren im Amt machten die Mitglieder des RSV Unterschleichach den bisherigen Vorsitzenden Klaus Arnhold zum Ehrenvorsitzenden. Die Führung des Vereins übernahmen als gleichberechtigte Vorsitzende Judith Ullrich, Erik Schumann und Sascha Vay. Wahl und Beschluss über die Ehrung von Klaus Arnhold fassten die Mitglieder in der Jahreshauptversammlung einstimmig.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung