Eichelsdorf

MP+„Klostertaler“ fighten um den Eichelsdorfer Kirchweihsieg

Die „Klostertaler“ gewinnen das Eichelsdorfer Kirchweihderby und somit den Pokal, den Armin Kaiser (hinten rechts) in Empfang nahm.
Foto: Marion Manietta | Die „Klostertaler“ gewinnen das Eichelsdorfer Kirchweihderby und somit den Pokal, den Armin Kaiser (hinten rechts) in Empfang nahm.

Was wäre die Eichelsdorfer Kirchweih ohne den traditionell stattfindenden Fußballvergleich zwischen der linken und der rechten Dorfhälfte? Und so war es wieder soweit, dass sich fünf „Türken“ und sechs „Klostertaler“ Aug in Aug gegenüber standen. Die entstandene Mehrzahl glich man kurzerhand durch die Möglichkeit eines Wechselspielers aus – so waren stets fünf gegen fünf auf dem Spielfeld.