Königsberg

Königsberg: Traktor kollidiert mit Auto

Auf Höhe der Einmündung Unfinden wollte am Samstagvormittag ein ortsansässiger Landwirt mit seinem Traktor auf die Staatsstraße einbiegen, schreibt die Polizeiinspektion Haßfurt in ihrem Bericht. Hierbei übersah der Mann einen entgegenkommenden Opel und stieß mit diesem zusammen. Der Landwirt und die Fahrerin des Pkw blieben unverletzt. Am Auto entstand laut Polizeibericht ein Schaden in Höhe von etwa 5000 Euro. Der Traktor blieb unversehrt.

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Königsberg
Markus Erhard
Auto
Landwirte und Bauern
Opel
Polizeiberichte
Polizeiinspektion Haßfurt
Polizeiinspektionen
Traktoren
Unfinden
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)