Königsberg

Leistungsprüfung bei der FF und Werkfeuerwehr Fränkische Königsberg

Vier Gruppen mit insgesamt 26 Feuerwehrdienstleistenden der Feuerwehr und der Werkfeuerwehr Fränkische Königsberg unterzogen sich am vergangenen Freitagabend einer Leistungsprüfung, um ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis zu stellen und auch das entsprechende Leistungsabzeichen zu erhalten. Die Vorbereitung auf die Prüfung lag in Händen von KBM Peter Schüler, der auch zusammen mit KBI Stephan Biertempfel und Frederik Rumpel von der FF Haßfurt die Prüfungen abnahm. Aufmerksamer Beobachter waren auch Bürgermeister Claus Bittenbrünn, der sich von der hervorragenden Einsatzbereitschaft beider Wehren überzeugen konnte, da alle vier Gruppen die Prüfungen erfolgreich absolvierten. Die Werkfeuerwehr Fränkische war durch den stellvertretenden Kommandanten Thomas Herrlich vor Ort vertreten.
Foto: Gerold Snater | Vier Gruppen mit insgesamt 26 Feuerwehrdienstleistenden der Feuerwehr und der Werkfeuerwehr Fränkische Königsberg unterzogen sich am vergangenen Freitagabend einer Leistungsprüfung, um ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis zu stellen und auch das entsprechende Leistungsabzeichen zu erhalten. Die Vorbereitung auf die Prüfung lag in Händen von KBM Peter Schüler, der auch zusammen mit KBI Stephan Biertempfel und Frederik Rumpel von der FF Haßfurt die Prüfungen abnahm. Aufmerksamer Beobachter waren auch Bürgermeister Claus Bittenbrünn, der sich von der hervorragenden Einsatzbereitschaft beider Wehren überzeugen konnte, da alle vier Gruppen die Prüfungen erfolgreich absolvierten. Die Werkfeuerwehr Fränkische war durch den stellvertretenden Kommandanten Thomas Herrlich vor Ort vertreten.

Vier Gruppen mit insgesamt 26 Feuerwehrdienstleistenden der Feuerwehr und der Werkfeuerwehr Fränkische Königsberg unterzogen sich am vergangenen Freitagabend einer Leistungsprüfung, um ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis zu stellen und auch das entsprechende Leistungsabzeichen zu erhalten. Die Vorbereitung auf die Prüfung lag in Händen von KBM Peter Schüler, der auch zusammen mit KBI Stephan Biertempfel und Frederik Rumpel von der FF Haßfurt die Prüfungen abnahm.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!