Königsberg

Leserforum: Impfdosen aus Firmen fehlen den Gefährdetsten

Zu unseren Berichten über die Situation in den Impfzentren und zu den Äußerungen des Landtagsabgeordneten Steffen Vogel erreichte die Redaktion folgende Leserzuschrift.

Damit die Wirtschaft weiter brummt, wird jetzt die Priorisierung immer  mehr aufgehoben bzw. unterlaufen, obwohl laut Auskunft des RKI erst zweidrittel der über 80-Jährigen und nur 30 Prozent der über 70-Jährigen einen ausreichenden Impfschutz hat. Hier wird die wirtschaftliche Prosperität großer Betriebe über das zirka 60-fache Sterberisiko der älteren Bevölkerung gestellt. Und das völlig kritiklos. Denn die zirka 10 000 bis 15 000 Impfdosen, die die Firmen erhalten, fehlen den Impfzentren und den Niedergelassenen, die die Gefährdetsten schützen sollen.

Unser Landtagsabgeordneter sollte im Wahljahr auch bedenken, dass gerade die Älteren zu den häufigsten CSU-Stammwählern gehören.

Thomas Heller
97486 Königsberg

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Haßberge und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Königsberg
Impfungen
Steffen Vogel
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (4)
Aktuellste Älteste Top