Maroldsweisach

Neue Regentin kennt das Rathaus schon

Die beiden Prinzenpaare Desiree I. und Hannes I. (hinten) sowie Paul III. und Charlotte I. (vorne) und der „fränkische Sachse“ Ralf Hofmann als Moderator.
Foto: Helmut Will | Die beiden Prinzenpaare Desiree I. und Hannes I. (hinten) sowie Paul III. und Charlotte I. (vorne) und der „fränkische Sachse“ Ralf Hofmann als Moderator.

Das Rathaus Maroldsweisach ist in Narrenhand. Bürgermeister Wolfram Thein hat am Freitag den Schlüssel an die Narrenregentschaft übergeben. „Du musst nun suchen, erklären, den Stift schwingen und damit die Gemeinderäte zum Denken bringen“, war die Aufforderung des Prinzenpaares Desiree I. und Hannes I. (Desiree Büschel und Hannes Hutschgau) an Bürgermeister Wolfram Thein beim Faschingsauftakt der Concordia im Rathaus. Um 19.19 Uhr zogen die Narren in das Rathaus in Maroldsweisach ein. Und zum Auftakt erfreute Funkenmariechen Lara Schmitt aus Lechenroth die Anwesenden mit seinem Tanz. Mit dabei: ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung