Haßfurt

Polizei: Mehrere Verkehrsteilnehmer mit Alkohol oder Drogen

Symbolfoto       -  Polizei
Foto: Frank May / Text dieser Fotoreportage: Jürgen Haug-Peichl | Polizei

Über das lange Wochenende gingen der Polizei im Kreis Haßberge mehrere Verkehrsteilnehmer ins Netz, die alkoholisiert oder unter Drogen im Straßenverkehr unterwegs waren. In den frühen Morgenstunden an Allerheiligen fiel den Beamten laut Polizeibericht in Zeil ein 22 Jahre alter Pedelec-Fahrer auf, der ohne Beleuchtung und mit seinem Handy in der Hand in Richtung Ziegelanger fuhr. Bei der Kontrolle habe sich herausgestellt, dass der junge Mann etwa 1,62 Promille Alkohol im Blut hatte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!