Dampfach

Polizei muss bei Dampfach ausgerissene Pferde einfangen

head and neck of horse under blue sky       -  Symbolbild: Pferd
Foto: Meinzahn (iStockphoto) | Symbolbild: Pferd

Am Sonntagmorgen kurz vor 6 Uhr teilte ein Verkehrsteilnehmer zwei freilaufende Pferde auf dem Zubringer zwischen der Einmündung Donnersdorf/Steinsfeld und der Autobahnanschlussstelle Theres mit. Bei Eintreffen der Beamten befanden sich die Pferde bereits wieder zwischen dem Zubringer und der Ortschaft Dampfach. Nachdem kurz vor Dampfach durch die Beamten das Vertrauen der Pferde gewonnen werden konnte, ließen diese sich jeweils ein im Streifenwagen mitgeführtes Seil umlegen.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat