Lußberg

Polizeikontrolle: Unter Alkohol von Lußberg nach Rudendorf

Zu viel getrunken hatte ein 48-jähriger Renault-Fahrer aus dem Landkreis Bamberg. Der Mann war mit seinem Fahrzeug von Lußberg nach Rudendorf unterwegs, wo er von den Beamten der Polizeiinspektion Ebern kontrolliert wurde, wie die Polizei in einer Pressemitteilung berichtet.

Im Verlauf der Kontrolle, konnte beim Fahrer eine „Alkoholfahne“ festgestellt werden. Zudem befanden sich im Innenraum des Fahrzeugs mehre leere Dosen von hochprozentigen Spirituosenmischgetränken. Ein Alkoholtest ergab 1,28 Promille. Die Folge war eine Blutentnahme im Krankenhaus Ebern sowie die Sicherstellung des Führerscheins des Mannes.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Haßberge und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Lußberg
Polizeiinspektion Ebern
Polizeiinspektionen
Polizeikontrollen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!