Haßfurt

Posaunenchor setzte stimmungsvollen Schlussakkord in Haßfurt

Mit einem stimmungsvollen Standkonzert des evangelischen Posaunenchors endete der begehbare Adventskalender des ökumenischen Vereins Bibelwelten am Marktplatz in Haßfurt.
Foto: Sabine Weinbeer | Mit einem stimmungsvollen Standkonzert des evangelischen Posaunenchors endete der begehbare Adventskalender des ökumenischen Vereins Bibelwelten am Marktplatz in Haßfurt.

Auch ein Jahr Unterbrechung kann einer schönen Tradition nichts anhaben. Diese Erfahrung machten Antje und Mathias Eickhoff und die Vorstandsmitglieder des ökumenischen Vereins Bibelwelten am ersten Weihnachtsfeiertag beim Standkonzert des evangelischen Posaunenchores zum Abschluss des begehbaren Adventskalenders am Haßfurter Marktplatz.Zum zweiten Mal schon musste der Adventskalender in alternativer, coronagerechter Form stattfinden. Aber er fand statt, auch im 15. Jahr, dank des Engagements von Antje Eickhoff und zahlreicher Akteure.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!