Rentweinsdorf

Rentweinsdorf: Wie es zum Unfall mit einem Polizeiauto kam

Entgegenkommendes Fahrzeug hatte wohl zu knapp überholt - doch der Fahrer begeht Unfallflucht. Polizeibeamte erleiden leichte Verletzungen
Ein Polizeifahrzeug kollidierte mit einem Audi Q5 in der Nähe von Rentweinsdorf.
Foto: Christian Licha | Ein Polizeifahrzeug kollidierte mit einem Audi Q5 in der Nähe von Rentweinsdorf.

Ein Einsatzfahrzeug der Polizei war am Sonntag auf der Staatsstraße 2274 zwischen Rentweinsdorf und Salmsdorf an einem Verkehrsunfall beteiligt. Dabei entstand erheblicher Sachschaden, die Streifenbesatzung wurde glücklicherweise aber nur leicht verletzt.Kurz nach 18 Uhr war eine 76-jährige Frau mit ihrem Audi Q5 Richtung Salmsdorf unterwegs, als sie in einem Waldstück von einem anderen Fahrzeug überholt wurde. In diesem Moment kam in entgegengesetzter Richtung ein Streifenwagen der Polizeiinspektion Ebern entgegen, der sich nicht auf einer Einsatzfahrt befand.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat