Hofheim

Hofheim: Rotary Club ermöglicht Wunschkonzert in St. Martin

Bewohnerin Frau Deckert und Betreuerin Frau Lorenz wagten zum romantischen Aschenbrödel-Lied „Küss mich, halt mich, lieb mich“ ein Tänzchen.
Foto: Tamara Beck | Bewohnerin Frau Deckert und Betreuerin Frau Lorenz wagten zum romantischen Aschenbrödel-Lied „Küss mich, halt mich, lieb mich“ ein Tänzchen.

Im Juli fand ein Konzert im Hofheimer Altenservicezentrum St. Martin statt. Sibylle Mantau und Gitti Rüsing begeisterten die Bewohner mit ihrem „Wunschkonzert“, einem bunten Liederstrauß aus Oldies, Schlagern, Rock- und Popmusik. Ermöglicht wurde der Auftritt der beiden Sängerinnen durch den Rotary Club Obermain.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung