Haßfurt

Sonderimpfaktion mit Astrazeneca im Kreis Haßberge: Jetzt anmelden

Seit Montag können sich Impfwillige registrieren. Es sind aktuell noch viele Dosen in den beiden Impfzentren in Zeil und Hofheim zu haben. Wie man an einen Termin kommt.
Der Landkreis Haßberge bietet eine Sonderimpfaktion mit dem Vakzin Astrazeneca an. Anmeldungen sind seit Montag möglich. 
Foto: Robert Michael, dpa | Der Landkreis Haßberge bietet eine Sonderimpfaktion mit dem Vakzin Astrazeneca an. Anmeldungen sind seit Montag möglich. 

Der Landkreis Haßberge bietet derzeit eine Sonderimpfaktion mit dem Vakzin Astrazeneca an. 1000 Menschen ab einem Alter von  18 Jahren können sich nach Auskunft von Michael Rahn, dem Büroleiter von Landrat Wilhelm Schneider, in den Zentren in Zeil oder Hofheim impfen lassen, um den entsprechenden Nachweis zu erhalten. "Möglich wird dies durch die Bereitstellung eines Sonderkontingents durch das Gesundheitsministerium", heißt es in einer Pressemitteilung der Behörde am Herrenhof.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung